Wir alle wissen, auf dem „Highway to hell“ fährt man nicht nur schnell, sondern verpasst das Ziel, die Ewigkeit, den Sinn des Lebens und nicht zuletzt Gott. Unsere KRAFTVOLL LEBEN TV Arbeit ist für mich wie ein Verkehrsschild, das den Weg ins Reich Gottes aufzeigt.

 

Hier einige Berichte von Menschen

 


 

Lieber Andreas, es geschah Anfang letzten Jahres. Ich schaue selten Fernsehen und hatte mir eine DVD ausgeliehen. Am Ende des Films wechselte ich ins Fernsehprogramm. Zappen ist eigentlich nicht meine Stärke, aber irgendwie drückte einer meiner Finger automatisch auf den Knopf, der mich zum rheinmaintv (bei mir die Programmstation 20) führte und dann stoppte er. Ich war im „KRAFTVOLL LEBEN-Gottesdienst“ gelandet!

Da sah ich einen Mann auf einer Bühne hin- und herlaufen, der eine Power ausstrahlte und dessen Worte so bewegend und motivierend auf mich wirkten, dass ich nicht nur die Sendung bis zum Ende schaute, sondern gleich an den PC ging und nach dem CZW suchte. Auf der Homepage war auch ein Hinweis auf Heilungsgottesdienste und da mich das Thema Heilung stark beschäftigt, wollte ich mehr dazu erfahren und bin zum nächsten Heilungsgottesdienst gefahren. Nun sah ich den Mann auf der Bühne – Andreas Herrmann – live. Und wieder ging die gleiche Kraft von ihm aus, die gleiche Motivation, die Art und Weise, wie er predigte hat mich total begeistert. Dann sagte ich mir: Hier gehst du öfter hin! Ab dem Zeitpunkt kam ich regelmäßig ins CZW. Ich besuchte einige Seminare, die mich weiter in meinen Erkenntnissen stärkten und auch neue Erkenntnisse für mich brachten. Vielen Dank dafür.

 

Lieber Andreas, ich bin seit langer Zeit so sehr krank, dass ich auf fast alles allergisch reagiere. Ich lebe fast völlig isoliert von der Welt, habe keine Freunde, kann keine Zeitungen in die Hand nehmen, schaue kaum Fernsehen (der elektrischen Ausdünstungen halber) und bin völlig verzweifelt. Vor ein paar Wochen war ich totunglücklich und am Weinen, ohne Hoffnung auf die Zukunft. Ich schmiss mich aufs Bett, auf der die Fernbedienung lag und das Fernsehen ging an. Obwohl ich nie rheinmaintv schaue, kam dieser Sender auf das Bild und ich sah eine Predigt von Kraftvoll Leben. Das hat mich gefesselt und ich schaute gebannt bis zum Schluss. Hoffnung keimte auf und ich nahm mir ein Herz, rief euch an und bekam Hilfe. Wie dankbar bin ich, dass es euch gibt. Ich erlebe Jesus, und das tut mir gut.

 

Lieber Herr Herrmann, mein Leben ist hart und von vielen Schicksalsschlägen gekennzeichnet, sodass ich es schon beenden wollte. Doch dann sah ich Ihre Sendung. Inzwischen verpasse ich keine von Ihren Sendungen, denn es geht so viel Ermutigung und Kraft von ihnen aus, Kraft, die mich durch getragen hat und ein neues „Ja“ zum Leben finden ließ. Bitte bitte hören Sie nie auf mit Ihrer Sendung. Gott segne Sie.

 

Lieber Andreas, ich gehörte zu den Menschen, die wie so viele, das Thema Gott und Kirche längst abgehakt hatten. Durch Ihre Fernsehsendung, die ich mir inzwischen regelmäßig anschaue, habe ich verstanden, dass es wirklich möglich ist, eine persönliche Beziehung zu Gott zu haben. Hierfür bin ich Ihnen undendlich dankbar.

 

Lieber Andreas, habe heute zum 1. Mal deine Fernsehpredigt auf rheinmain.tv gesehen und war begeistert. Die Predigt hat direkt in meine Situation gesprochen. Ich war am Aufgeben… aber die Botschaft hat mich ermutigt, nicht auf meine Umstände zu schauen, unbeirrt weiter zu gehen und auf Gott zu vertrauen, zu einem kraftvollen Leben. Ab heute will ich ganz neu mit Gottes Hilfe starten.

 

Ich sah 2-3 Mal die Sendung „KRAFTVOLL LEBEN“. Lieber Andreas, mich hat deine gelungene, persönliche Ansprache sehr berührt! Ich steckte mitten in einer starken Krise und hatte durch die Sendung wirklich das Gefühl, dass Gott mich erreichen möchte. Vorher ist mir so etwas noch nie widerfahren. Daher entschloss ich mich nach einigen Wochen, das CZW zum Gottesdienst zu besuchen – es war einfach nur stark. So etwas habe ich noch nie erlebt. Und: Ich habe Gott erlebt.

 

Langeweile… deshalb vor dem TV und suchen, suchen, was einem gefallen könnte. Ich habe mittwochs frei - und es war Mittwoch. rheinmaintv hatte ich noch nie gehört oder gesehen. Und da - ein Gottesdienst. Ja, da ging das Feuerwerk los! Das war eine Predigt, die ich gebannt verfolgte. Seitdem jeden Mittwoch. Dieses Feuerwerk der Worte Gottes – es war sehr inspirierend… Eine super Lebenshilfe.

 

In einer schweren Zeit meines Lebens bin ich beim Durchzappen bei KRAFTVOLL LEBEN "hängen geblieben". Es entwickelte sich eine feste Gewohnheit (wie mancher seine Sportschau nicht verpassen möchte). Nur Zufall, Schicksal, ... ? Nein. Seitdem schaue ich so oft ich kann, habe eine persönliche Beziehung zu Gott gefunden und bin froh erlebt zu haben, dass Gott wirklich lebt und erfahrbar ist.

 


 

Wenn auch Sie durch die Sendung KRAFTVOLL LEBEN ermutigt worden sind und Ähnliches (oder Anderes) erlebt haben, würde ich mich sehr über eine kurze Nachricht freuen.

 

Ihr Andreas Herrmann